Bambus Beziehungstest 1200 220

Dein Test-Ergebnis

Du hast starke bis sehr starke Gefühle, wenn Du an Deine Beziehung denkst.
Deine Zufriedenheit ist auf dem Nullpunkt.

Das ist keine gute Ausgangsbasis für eine langfristige Beziehung, die Dich einigermaßen erfüllt. Das ist für Dich bestimmt nichts Neues.
Solange Deine Gefühle noch so stark sind, kannst Du aber noch handeln! Es gibt noch eine kleine Chance!

Zwei Tipps:

  1. Sei dankbar für Deine Gefühle und Deinen Partner, der diese Gefühle in Dir erzeugt.
  2. Pflege sie, damit sie nicht verloren gehen!

Was aber macht Dich so unzufrieden?

Dies ist ein typisches Bild für extrem hohe Erwartungshaltungen! Wenn Erwartungen nicht erfüllt werden, erzeugt das eine Unzufriedenheit.
Das Problem dabei ist oft, dass Dir die Erwartungshaltungen nicht bewusst sind, sondern sie erscheinen Dir als Realität. Zum Beispiel:

  • Die Küche muss immer sauber sein.
  • Es wird jeden Tag um 20:00 Uhr die tagesschau geguckt.
  • Es wird einmal im Jahr ein Ski-Urlaub gemacht.
  • ….

Diese Umstände waren schon als Kind Dir so selbstverständlich, dass Du es jetzt gar nicht merkst.

Finde diese Erwartung!! Folgende Merkmale können darauf hinweisen:

  • Du wirst plötzlich wütend, weil etwas nicht so umgesetzt wird, wie Du es für selbstverständlich und alternativlos hältst.
  • Du beschließt etwas (über den Kopf Deines Partners), und er reagiert säuerlich verstimmt.

Es ist nicht einfach, diese alleine zu finden!
Ich stehe Dir in einem unverbindlichen Gespräch zur Verfügung. Ich gebe Dir eine Empfehlung, was für Dich die besten Möglichkeiten sind, z.B. bestimmte Bücher als Ratgeber.
Sende mir Deine Telefonnummer, ich rufe Dich zurück. Klicke hier.

Hier!
Zur Startseite.
Hier!