Bambus Beziehungstest 1200 220

Dein Test-Ergebnis

Du hast starke bis sehr starke Gefühle, wenn Du an Deine Beziehung denkst.
Deine Zufriedenheit ist sehr niedrig.

Das ist nicht die beste Ausgangsbasis für eine langfristige Beziehung, die Dich erfüllt. Das ist für Dich bestimmt nichts Neues.
Solange Deine Gefühle noch so stark sind, kannst Du aber noch handeln! Es gibt noch eine Chance!

Deine vorhandenen Gefühle sind die Basis für verschiedene Möglichkeiten, Deine Beziehung wieder glücklicher zu machen.

Die Voraussetzung ist, dass Du es vom Herzen willst.

Was sind Deine Erwartungen an Deine/n Partner/in?
Geringe Zufriedenheit beruht typischerweise auf nicht erfüllte Erwartungen.

Diese Erwartungen können Dir unbekannt sein, weil es für Dich selbstverständlich ist. Zum Beispiel:

  • Die Küche muss immer sauber sein.
  • Es wird jeden Tag um 20:00 Uhr die tagesschau geguckt.
  • Es wird einmal im Jahr ein Ski-Urlaub gemacht.
  • ….

Diese Umstände waren schon als Kind Dir so selbstverständlich, dass Du es jetzt gar nicht merkst.

Der Konflikt entsteht, wenn Dein/e Partner/in andere Erwartungen hat. Da die eigene Erwartung für Euch jeweils selbstverständlich ist, besteht die Gefahr eines ewigen Konfliktes. Der kann die Beziehung langfristig entscheidend belasten.

Erkenne Deine Erwartungen durch Achtsamkeit!
Achtsamkeit deckt Deine festgefahrenen Sichtweisen und unbewussten Erwartungen auf! Sie gibt Deiner Partnerschaft wieder mehr Tiefe und stärkt Deine Verbindung zwischen Dir und Deinem Partner!

 

Jetzt gratis anfordern!

Wöchentliche Beziehungstipps

Erhalte wöchentlich hilfreiche Tipps für eine glückliche Beziehung im Alltag !
Jetzt gratis anfordern!