Willst Du (wieder) eine gelungene Beziehung führen?

wir paar blick breit

Erlebe die Wirkung eines Intensiv-Coaching zu Deinem Beziehungsthema!

  • Fühlst Du Dich dem Alltagstrott ergeben?
  • Ist Deine innere Stimmung auf dem Tiefpunkt?
  • Fühlst Du Dich der Beziehung ausgeliefert?

Dann:

  • Erkenne, was Du machen kannst.
  • Erkenne, wer Du bist.
  • Erkenne, was Du hast!

Entdecke Deine Fähigkeiten, Deine Beziehung zu gestalten.

Sie stecken oft so tief in Dir, dass Du sie selbst gar nicht mehr kennst.

 

 

Hier erfährst Du mehr!

Was hast Du schon alles unternommen?

Hier erfährst Du mehr!
  • Nichts, weil die Zeit so knapp ist?
    • Der Alltag mit Beruf, Familie und allen anderen Termine nehmen Dich voll ein.
    • Aber es muss was passieren!

Eigentlich war es klar, dass wir nur noch funktionierten. Wenn wir miteinander geredet haben, ging es nur um die Organisation des täglichen Ablaufs. Abends ist sie früh ins Bett, ich habe mich bei “Harald Schmidt Show” entspannt.

Martin N.
  • Sehr viel, aber eigentlich hat sich nichts verändert?
  • Du hast viele Bücher und Artikel gelesen, viele Videos Dir angesehen.
  • Mit Tipps, Ratschläge, und anderen Dingen, wie Du Dich verändern solltest.
  • Du hast alles angewandt, was man Dir geraten hat.
  • aber es hat sich nicht viel verändert.
  • … oder es war nach kurzer Zeit wieder so vorher.
  • Es muss endlich was geschehen!

Ich kann schon gar nicht mehr sagen, wie lange ich gesucht habe. Wie viele Bücher zu dem Thema “Beziehung” habe ich gelesen? Ich habe sie regelrecht verschlungen. Kaum war ich mit einem Buch fertig, entdeckte ich ein weiteres. Ich habe alle Tipps versucht anzuwenden. Keine Reaktion von ihm.

Marianne K.

Willst Du (wieder) eine gelungene Beziehung führen?

Kostenloses Coaching zu Deinem Beziehungsthema

Kennst Du diese Art von Tipps?

  • “Liebe Dich selbst, dann ist alles möglich!”
  • “Lasse los – dann kannst Du lieben!”
  • “Kommuniziere mit Deinem Partner richtig, dann erwacht die Liebe von Neuem.”
  • “Wie Partnerschaften nicht zerbrechen”
  • ” 25 Regeln um die Partnerschaft zu bewahren”
  • Nein? oder: nur kurz?
  • Die Tipps und Ratschläge können sehr hilfreich sein.
  • Viele sind mit Studien validiert.
  • Doch es gibt ein Problem:
  • Wenn es bei allen anderen klappt, heißt es dann , dass es auch genau bei Dir so ist?
  • Vergesse nicht Dein Ego:
  • Dein Ego kennt fiese Tricks, und bremst so die Wirkung der Tipps aus.
  • Es hält Dich ab, den richtigen Zugang zu Dir zu finden.
  • Es will nicht, dass Veränderungen geschehen.

Am schwersten fiel mir das Thema “Selbstliebe”. Wir kann ich mich nur selbst lieben, wenn ich mich von meinem Mann nicht geschätzt fühle? Mein Selbstbewusstsein ist immer mehr in den Keller gegangen!

Vera B.
  • Kennst Du den Moment, wenn Du jemanden aufrichtig dienen konntest, so dass er von ganzem Herzen dankbar war?
  • … dieser Moment, der Dir Erfüllung schenkt?
  • Kennst Du den Moment, in dem Du den Mut gezeigt hast?
  • … dieser Moment, in dem Du das gemacht hast, was für Dich wirklich wichtig war?

 

Finde Deinen Weg zu einem gelungenen Leben! Gelungenes Leben entsteht durch ein gemeinsames Leben.

Gestalte Deine Beziehungen bewusst: Deine private Beziehung – Deine berufliche Beziehung – Deine Beziehung in Deiner Nachbarschaft. Erlebe dadurch, wer Du bist und was Du geben kannst, und was Du schon alles hast!

??? Was ist damit gemeint ???

Du vereinst das, was Dir wichtig ist, mit dem, wer Du bist. Wenn Dir das klar ist, kannst Du den Kontakt mit Deinen Mitmenschen bewusst gestalten. Diese Beziehungen, die Du somit bewusst aufbaust, sind die Basis für ein gelungenes Leben in der Verbundenheit mit anderen Menschen. Das bedeutet Zufriedenheit, Entspannung, Erfüllung und Glück.

Ein neuer Weg – DEIN neuer Weg!

  • Kleine, feine Punkte, aber dafür das entschiedene Etwas:
  • Du fokussierst die Beziehung, das lenkt Dein  Ego ab:
    • Dein Ego, Dein Saboteur, Deine Schweinehund, oder wie Du es immer nennen möchtest, kannst Du damit besser für Dich gewinnen, bzw. umgehen.
    • Dadurch hast Du es leichter, mit Deiner Güte und Deinen Fähigkeiten in Kontakt zu kommen.
  • Du fokussierst die Beziehung als ein eigenes System:
    • Deine Beziehung als ein System eröffnet Dir eine erweiterte Perspektive.
    • Es gibt Dir Informationen über Dich zurück.
    • Das Bewusstsein, wie Du die Beziehung gestaltest, verwandelt Dein Verhalten.
  • Du trainierst Deine Wahrnehmung:
    • Es gibt noch mehr Informationsebenen als die, die wir mit unseren Sinnen wahrnehmen können.
    • Bestimmte Übungen eröffnen den Zugang zu ihnen.
    • Du erhältst neue Informationen, die Dir ein umfassenderes Bild von der Situation geben.

Schon nach den ersten Coaching fühlte ich mich besser. Ich lernte mich besser kennen und sah nicht mehr nur die Schwächen. Dann wandte ich die Wertschätzung und Achtsamkeit auf meine Umgebung an. Ohne irgendetwas zu erwarten, habe ich versucht, mit Aufmerksamkeit für die anderen da zu sein, ihnen zu dienen. Aber auch mit Mut stopp zu sagen, wenn es meine Grenze überschreitet. Es sind verdammt kleine Schritte, und ich falle schnell wieder in meinen alten Trott. Vielleicht merkt mein Umfeld das gar nicht, aber ich realisiere, wie sie alle immer mehr positiver und entspannter reagieren. Das merke ich dann wiederum an meinen Gefühlszustand: Es fühlt sich alles besser und leichter an!

Martin N.

Willst Du davon profitieren?

Dann beginne endlich damit, durch Deine Beziehungen zu anderen Menschen ein gelungenes und glückliches Leben zu führen!

Willst Du (wieder) eine gelungene Beziehung führen?

 

Melde Dich an!

Hier hast Du die einmalige Möglichkeit durch das kostenlose Coaching mit meiner Coaching Methode in Kontakt zu kommen. Du kannst erleben, wie das Coaching wirkt. Nutze die Chance! Das Angebot gilt nur noch bis Ende April!

Kostenloses Coaching zu Deinem Beziehungsthema